PERLEN PACKAGING – SYSTEMANBIETER MIT PHARMA-PROFIL

In Sachen Verpackungsfolien sprechen wir Ihre Sprache:

Bei Perlen Packaging sind Prozesse, Anlagen, Produkte und das gesamte Umfeld passgenau auf die Bedürfnisse der Pharma-Industrie ausgelegt.

Mit Standorten in der Schweiz, in Deutschland, den USA und einem Produktionsbetrieb in China agieren wir international und schaffen Winwin-Situationen sowohl für KMU wie für Konzerne der Pharmabranche.

 

Setzen Sie auf hohe Beratungskompetenz und auf zahlreiche Erfolgsbeweise in der Pharmawelt, setzen Sie auf Perlen Packaging.

 

Unsere Zugehörigkeit zur Chemie & Papier Holding AG, einer international tätigen Firmengruppe, verschafft uns und Ihnen den erleichterten Zugang zu einem wertvollen weltweiten Beziehungsnetz.

Perlen Packaging auf einen Blick

 

60 Jahre

Erfahrung in der Beschichtung und Laminierung von Barrierefolien

360 Mitarbeiter 

Alle ziehen am gleichen Strang

85 Länder

Lieferungen in über 85 Länder

50 Agents 

mehr als 50 Agenten und Partner arbeiten als ein Team

7 globale Büros 

direkte Ansprechpartner in verschiedenen Ländern, z.B. USA, China, Indien, Brasilien

>30.000 Tonnen

>30.000 Tonnen pharmazeutische Verpackungsfolien werden jährlich produziert

130 Million CHF

Umsatz in 2016

4 Standorte

4 modernste Produktionsstandorte in Europa, USA und Asien

Philosophie

In unserem Unternehmen steht der Kunde stets im Mittelpunkt unserer Arbeit. Dabei sind unsere Mitarbeiter und unser weltweites Vertriebsnetz der wichtigste Erfolgsfaktor. Wir setzen auf Innovationen und Entwicklungen, um mit unserem qualitativ hochwertigen Produktsortiment die Marktbedürfnisse abzudecken und ein nachhaltiges Wachstum zu erreichen.

Der kontinuierliche Ausbau unserer Kapazitäten bildet die Basis für die Fortsetzung unseres Expansionskurses. Unser Ziel ist es, die Anforderungen der pharmazeutischen Industrie an ihre Lieferanten nachhaltig zu erfüllen.

Durch permanente Verbesserungen unserer Prozesse und einer Abstimmung der Prozesse auf unsere Partner, können nachhaltige Optimierungsmöglichkeiten im Sinne "always a step ahead" realisieren. Durch partnerschaftliche Zusammenarbeit entsteht dadurch eine echte „Win-Win“-Situation.

 

Wir sind IHR Partner für die pharmazeutische Industrie.

  • Wir verpflichten uns, die Pharma- und Lebensmittelverpackungsmaterialien so herzustellen, dass die Produkt- sowie Patientensicherheit gemäss den Kundenanforderungen garantiert sind
  • Stetige Anpassung der Unternehmensorganisation an die Marktbedingungen
  • Einhaltung der geltenden Normen und Gesetze: sowie Einsatz wirtschaftlich und ökologisch vertretbaren Technologien
  • Die Anwendung der Normen und Standards wie ISO 9001 und 15378 sind für uns verbindlich
  • Alle Produkte der Perlen Packaging werden gemäss der Norm ISO 14644-1 Klasse ISO 8 hergestellt und qualifiziert
  • Allgemeine GMP Anforderung für Packmittelhersteller sowie Hygienevorschriften sind definiert, geschult und werden auf Einhaltung kontrolliert
  • Wir garantieren eine hohe Produktqualität durch qualifizierte Lieferanten und Dienstleister
  • Wir handeln verantwortungsbewusst gegenüber unseren Mitarbeitenden, Geschäftspartnern, der Gesellschaft, dem Staat sowie der Umwelt

Geschichte der Perlen Packaging

2016

Offizielle Eröffnung vom Standort Perlen Packaging (Suzhou) Co., Ltd.
in Wujiang, China 

 

2015 

Grundsteinlegung für den neuen Standort Perlen Packaging (Suzhou) Co., Ltd.
in Wujiang, China

 

2013  

Beschaffung einer eigenen, vollautomatischen Blistermaschine für die Durchführung von Tests von hochdichten Blisterfolien und Multilayer-Kombinationen

 

2010  

Die drei Standorte in Perlen, Müllheim und Whippany treten nun unter der
Dachmarke "Perlen Packaging" auf. Im gleichen Jahr wird aufgrund fehlender
Synergien mit dem Pharmageschäft die Herstellung silikonisierter Folie (PERLASIC®) eingestellt

 

2009  

Die Perlen Converting AG erhält den Innovationspreis der Zentralschweizerischen Handelskammer für die Neuentwicklung der antimikrobiellen Folie PERLAZID®

 

2008  

Automatisierung der Verpackung und Modernisierung der integrierten Kamerasysteme an der Schneidanlagen. Weiter wird in die Erweiterung der Beschichtungsanlage am Standort Perlen investiert.

 

2007 

Die Perlen Converting AG übernimmt die ac-Folien GmbH in Müllheim (DE). Im gleichen Jahr erfolgt die Zertifizierung von ISO 15378 GMP (Good Manufacturing Practice).

 

2005 

Die Perlen Converting AG gründet eine Niederlassung in Whippany, New Jersey (USA) mit dem Namen Perlen Converting LLC

 

1983 

Gründung der ac-Folien GmbH in DE-Müllheim

 

1970 

Erstmalige Beschichtung von PVC mit PVdC

 

1962

Der Verpackungsbereich wird eigenständig

 

1954 

Erste Beschichtungsversuche am Standort in Perlen

Service & Beratung

Wir stehen Ihnen bei Fragen sehr gerne zur Verfügung.
Kontaktieren Sie einfach einen unserer kompetenten Ansprechpartner oder kontaktieren Sie uns über das Anfrageformular.