Mono PP300

Die Erweiterung unseres Sortiments um eine halogenfreie Lösung für pharmazeutische Blisteranwendungen ist das Ergebnis unserer Zusammenarbeit mit der Etimex Primary Packaging GmbH und bietet eine Barrierefolie aus Polypropylen (PP). Dieses Produkt trägt den Anforderungen der Nachhaltigkeit in hohem Masse Rechnung und bietet zudem sehr gute Verarbeitungs- und Tiefzieheigenschaften.

  • Hergestellt nach GMP-Standards
  • Sehr gute Tiefzieheigenschaften
  • Auf Standard-Tiefziehmaschinen verarbeitbar, die für Polypropylen-Folien ausgerüstet sind
  • Sehr gute Verarbeitbarkeit für pharmazeutische Blisterverpackungen
  • Wasserdampfdurchlässigkeit ist vergleichbar mit PVdC 40 g/m2
  • Höhere Ergiebigkeit pro Einheit, aufgrund der geringeren Dichte im Vergleich zu PVC
  • Verarbeitungstemperaturen 140 - 150°C
  • Transparente Folie

Struktur


Wasserdampfdurchlässigkeit

Sauerstoffdurchlässigkeit